Einweihung der elektronischen Schießanlage

Nach fast dreijähriger Corona Pandemie konnten wir am 11. Juni 2022 die von Ihnen gesponserte elektronische Schießanlage während des Königsschießen einweihen. Hierzu war der Bürgermeister der Gemeinde Lotte vor Ort.

Rainer Lammers weihte im Beisein der Schützen die elektronische Anlage ein. In seiner Rede hielt er Rückblick auf die 1983 erbaute Schießsportanlage mit Luftgewehr-, Pistolen- und KK-Bahnen. Die Gemeinde Lotte sei sehr erfreut darüber, dass der älteste Verein im Ort von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt eine Spendenbetrag dafür erhalten habe, um die in die Jahre gekommene Anlage zu erneuern. Dieses sei wieder eine Aufwertung der Schießsportanlage.

Der Vizepräsident, Armin Sünnewie, bedankte sich bei Herrn Lammers für die netten Worte und bat nun die amtierende Königin Brigitte Gausmann den ersten Schuss auf dieser Anlage zu tätigen und das König schießen zu eröffnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.